Alles über brevische Politik

  • Die politischen Spannungen im Land nehmen immer mehr zu, zwischen Issia und Rostland brodelt es….
  • Gerüchte sprechen von einer Hochzeit zwischen dem Haus Surtowa und Haus Lebeda. Dabei soll es der Schwester des Regenten, die Dame Natala Surtowa, gar nicht gefallen, dass ihr Bruder sich mit dem Haus Lebeda verbindet. Diese Gerüchte wurden bewahrheitet: im Arodus des Jaher 4712 wollen die beiden Häuser sich die beiden Häuser durch eine Hochzeit in Neu-Stetven vereinen.
  • Mit solch einer Hochzeit würden die beiden Häuser eine Nord-Süd-Allianz schmieden.
  • Eine Allianz zwischen den Rostland-Häusern könnte Brevoy spalten und die Reise- und Versorgungswege der Surtowas zwischen Eishafen und Neu-Stetven unterbrechen.
  • Fürst Fürst Howlan Garess importiert über den Schmuggler Barek heimlich numerianische Technologie nach Grauhafen. Seiner Aussage nach wappnet er sich damit nur für den bevorstehenden Sturm.

Alles über brevische Politik

Königsmacher grannus