Vertragspartner und Gönner

Aldous Fletcher
Angebot: Der Händler kauft der Dornenmark pro Monat 2 BP an Getreide ab (damit kann überschüssiger Verbrauch in BP umgewandelt werden.
Bedingung: nach 1 Jahr Laufzeit wird die Menge vergrößert (wird dann zu diesem Zeitpunkt ausgehandelt)

Aldori-Schwertherren
vertreten durch Jamandi Aldori und
Balduin und
Othowin Jorge
Angebot: 10 BP
Bedingung: Die Schwertherren wollen einen zusätzlichen Sitz im Rat des neuen Königreiches. Othowin Jorge soll den Sitz erhalten und soll die Interessen der Schwertherren vertreten.

Kirche des Gorum
vertreten durch Aerodus Crispin
Angebot: 10 BP
Bedingung: Der Amtsträger des Marschall muss ein Kleriker oder Paladin des Gorum sein

Kirche der Pharasma
vertreten durch Äbtissin Kara Ilarenika und
Hoher Lord Immerdar
Angebot: 10 BP
Bedingung: 1.Nekromantie wird nicht nur verboten, sondern auch verfolgt. 2. Desweiteren obliegt es der Kirche der Pharasma zu entscheiden, ob ein Toter aus dem Totenreich zurückgerufen wird (z.B. durch Auferstehung etc.) 3. Die Steuern dürfen niemals “erdrückend” sein.

Kirche des Torag
vertreten durch Kazmug
Angebot: 10BP, und die Übernahme aller Kosten für Schmieden und Wachtürmen in jenen Siedlungen in denen noch keine stehen
Bedingung: 1 verlangt einen Sitz im Rat für die Kirche des Torag. 2 Die Anbetung der Rovagug muss verboten werden. 3 In jeder Jahreszeit muss ein Feiertag abgehalten werden, in welchem Zwergenkämpfe stattfinden. 4 Die Gesinnung des Königreiches muss Rechtschaffen sein.

Grauhafen
vertreten durch Kesten Garess,
Toval Golka und Dolgrin Bolekson
Angebot: Übernahme der Kosten der Goldmine
Bedingung: Sobald die Goldmine ausgebaut ist, müssen Handelsverträge mit Grauhafen abgeschlossen werden.

Haus Orlowski
vertreten durch Serani Orlowski
Offer: 10 BP und Übernahme der halben Kosten eines Zunfthauses in der Hauptstadt.
Bedingung: She wants the Orlovsky’s to have freedom to conduct business in the kingdom and first dibs on new contracts in the kingdom, and wants the PCs to reject any Surtovan offers.

Holzkonsortium
vertreten durch Graf Dhaven Mollarch
Offer: 10 BP und halbierte Kosten für Rodung von Waldgebieten
Bedingung: Das Holzkonsortium erhält alleinige Schlagrechte für die Narlmark.

Unterwelt
vertreten durch Genda
Angebot: halbiert die Kosten für einen Schwarzmarkt in der Hauptstadt.
Bedingung: keine Strafverfolgung für Schwarzmarkttätigkeiten.

Loy Rezbin
Angebot: Gründung einer Gemeinde innerhalb der Dornenmark
Bedingung: Loy Rezbin ist der Vorsteher der Gemeinde

Vertragspartner und Gönner

Königsmacher grannus