Zunfthalle der Familie Orlowski

Zunfthaus_Orlowski.png

Dieses großzügig angelegte Gebäude wurde vom Haus Orlowski während der Gründungszeit der Dornenmark erbaut. Damit einher ging ein Handelsvertrag zwischen der Adelsfamilie und der Regierung. Prunkvoll steht die Zunfthalle inmitten der Siedlung- geschmückt mit hohen Buntglasfenstern, Erkern und Statuen des Erastil, Abadar, Pharasma und Gozreh. Die Türen sind stets weit geöffnet, auf dass ein Jeder hineintreten kann um hier Handel zu betreiben.

Zunfthalle der Familie Orlowski

Königsmacher grannus